Biologie
Inhaltsverzeichnis
Thema 
Männlicher Blütenstand der Gemeinen Kiefer

Kieferngewächse
Bedecktsamer, Eibengewächse, Kieferngewächsen, männlichen Blütenstände, Nacktsamer, nadelförmigen Laubblätter, Samenanlagen, weibliche Blütenstände, Zapfen

Kieferngewächse gehören zu den Nacktsamern. Bei ihnen findet man männliche und weibliche Blütenstände. Die männlichen Blütenstände sind aus Blüten zusammengesetzt, die nur aus Staubblättern bestehen. Die Blüten in den weiblichen Blütenständen besitzen jeweils ein Fruchtblatt, auf dem die Samenanlagen freiliegen. Die Samenanlagen sind nicht, wie bei den Blüten der Bedecktsamer, vom Fruchtknoten eingeschlossen. Bei den Nacktsamern entstehen keine Früchte. Aus den Samenanlagen entstehen Samen, die frei zwischen den Zapfenschuppen liegen.Die Kieferngewächse besitzen nadelförmige Blätter und eine verholzte Sprossachse.

Mehr zu Kieferngewächse bei schuelerlexikon.de!
Medien
Männlicher Blütenstand der Gemeinen KieferWeiblicher Blütenstand der Gemeinen KieferReifender Zapfen der Gemeinen Kiefer (einjährig)Reifer Fichtenzapfen (offen)Nadeln der Nordmann-Tanne: UnterseiteBerg-Kiefer (Strauch)Kiefern an der Küste (Windflüchter)Zweig der Weiß-Tanne mit Zapfen
© Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG, Mannheim und DUDEN PAETEC GmbH, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. www.schuelerlexikon.de