Physik
Inhaltsverzeichnis
Thema 
Wärme kann durch strömendes Wasser übertragen werden.

Wärmeströmung
Golfstrom, Konvektion, Kühlsysteme von Kraftfahrzeugen, Luftströmungen, Meeresströmungen, strömende Flüssigkeiten, strömende Gase, strömendes Wasser, Windsystem, Wärmekapazität, Wärmeübertragung

Die Wärmeströmung, auch Konvektion genannt, ist eine Form der Wärmeübertragung, bei der Wärme durch strömende Flüssigkeiten (z. B. Wasser) oder strömende Gase (z. B. Luft) übertragen wird.
Wie viel Wärme durch Wärmeströmung übertragen wird, ist abhängig
  • von dem Stoff, der die Wärme transportiert,
  • von der durchströmten Fläche,
  • von der Temperaturdifferenz,
  • von der Strömungsgeschwindigkeit,
  • von der Zeit.


Mehr zu Wärmeströmung bei schuelerlexikon.de!
Medien
Planetarisches Windsystem: Mit Luft wird Wärme transportiert.
© Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG, Mannheim und DUDEN PAETEC GmbH, Berlin. Alle Rechte vorbehalten. www.schuelerlexikon.de